Investition in qualitative hochwertige
Aktien aus dem Euroraum

laufende Erträge
auch im Negativzinsumfeld

Fokus
auf ordentliche Erträge

Risikokontrolle durch integrierte Absicherungsstrategie

Dreifach Schutz vor Kursrückschlägen: Defensive Aktienauswahl,
nominale Sicherung, Absicherung auf volatileren Basiswert

HMT Euro Aktien Solvency

Der HMT Euro Aktien Solvency ist ein europäisch ausgerichteter, risikooptimierter Aktienfonds. Durch den Einsatz eines systematischen Risikomanagement, das hinsichtlich der Solvency II-Regularien optimiert ist, erhält der Fonds eine Absolute Return Ausrichtung. Gleichzeitig wird durch einen Fokus auf Dividendenrenditen die Generierung überdurchschnittlicher ordentlicher Erträge zur Ausschüttung angestrebt.

Der Fonds investiert in qualitativ hochwertige europäische Aktien-Standardwerte. Wesentliche Kriterien sind eine hohe Ertragsstabilität der Unternehmen bei einer überdurchschnittlichen Dividendenrendite. Ein weiteres Kriterium ist eine unterdurchschnittliche Schwankungsintensität der einzelnen Aktien. Durch den Einsatz von Put-Optionen wird das Gesamtrisiko weiter reduziert. Gleichzeitig werden durch den Verkauf von Call-Optionen Zusatzerträge durch die Vereinnahmung von Prämien realisiert.

Aktien muss man haben, Risiko nicht

Auf der Hanseatischen Asset Manager Konferenz der HMT AG Ende Mai 2019 gab Herr Dr. Carsten Lang, Vorstand bei der HM Trust AG einen Einblick in die Investmentstrategie als auch die aktuelle Asset Allokation des Fonds.

Herr Dr. Carsten Lang zum Fonds HMT Euro Aktien Solvency

Vita: Dr. Carsten Lang

Studium:

  • Dipl. Kaufmann an der der Justus-Liebig-Universität Gießen
  • MA in Economics an der University of Wisconsin in Milwaukee

Berufliche Stationen:

  • seit 01.05.2018 Vorstandsmitglied der HM Trust AG
  • Im Rahmen seiner Tätigkeit für die HM Trust war er seit Gründung der Gesellschaft in 2009 mit dem Aufbau und der Leitung des Researchs betraut. Seit Mitte 2016 leitete er das Portfoliomanagement für die Spezialfonds, seit Januar 2017 das Portfoliomanagement für die Publikumsfonds

Vor seiner Tätigkeit für die HM Trust AG war Herr Dr. Lang im Portfoliomanagement bei der WAVE Management AG tätig.

Wie wollen Sie für den Anleger einen Mehrwert schaffen?
Dr. Carsten Lang: Wir sind grundsätzlich voll investiert im Aktienmarkt. Hierbei profitiert der Anleger von unseren drei Aktien-Alpha-Strategien, welche gleich gewichtet zum Einsatz kommen. Konkret liegt der Fokus auf Investments, die die sog. Alpha-Faktoren Dividendenertrag, geringes Risiko und Gewinnrevision berücksichtigen.

Wie gehen Sie mit Risiken um?
Dr. Carsten Lang: Das Management von Risiken hat bei HMT eine hohe Priorität. Neben der Berücksichtigung unserer risikobewussten Alphastrategie „geringes Risiko“ ist unser Aktienbestand mittels Put-Optionen vor starken und überraschenden Kurskorrekturen geschützt.

Wie reagiert der Fonds in unterschiedlichen Marktphasen?
Dr. Carsten Lang: In freundlichen Marktphasen gewinnt der Fonds weniger durch die Absicherung mit Optionen. Dagegen profitiert der Fonds stärker in Zeiten, wo der Aktienmarkt rückläufig ist – hier greift die Absicherung und schützt den Anleger vor einem deutlichen Kursrückgang.

Detaillierte Informationen zum HMT Euro Aktien Solvency

WKN / ISIN:

A12BS9 / DE000A12BS94

FONDSWÄHRUNG:

Euro

AUFLAGEDATUM:

27.02.2015

GESCHÄFTSJAHRESENDE:

31.10.

ASSET MANAGER:

HMT AG

INVESTMENTGESELLSCHAFT:

Universal-Investment-Gesellschaft mbH

VERWAHRSTELLE:

BNP Paribas S.A.

FONDSKATEGORIE:

Aktienfonds Euro-Länder

ERTRAGSVERWENDUNG:

Ausschüttend

LAUFENDE KOSTEN:

0,57 % p.a.

PERFORMANCEGEBÜHR p.a.:

15% absolut der Outperfomance ggü. dem EuroStoxx50 TR (Aufholung einer negativen Abweichung über max. 5 Geschäftsjahre notwendig)

AUSGABEAUFSCHLAG:

0%

MINDESTANLAGE:

Keine

SPARPLANFÄHIG:

Abhängig von der depotführenden Stelle des Kunden

VERFÜGBARKEIT:

Börsentäglich

Sie sind interessiert an Informationen zum Fonds HMT Euro Aktien Solvency?

An was genau sind Sie interessiert?

Sie haben Fragen?

Erich Schilcher
AGATHON CAPITAL

Mail: erich.schilcher@agathon-capital.de
Telefon: 0221 975868-31

Andere Investoren interessierten sich auch für: