Auch Privatanleger können Kapital aufbauen wie institutionelle Anleger

Seit geraumer Zeit leben wir in einem Umfeld niedriger Zinsen. Das gute alte Sparbuch hat ausgedient. Auch das Tagesgeldkonto sichert nicht einmal mehr die Inflationsrate ab. Auf klassische Art und Weise der Geldanlage wird selbst der Sparerfreibetrag nicht mehr ausgeschöpft.  Wir verschenken so Jahr um Jahr einen Teil unseres Einkommens. Aber nicht nur das: wir nutzen das verfügbare Einkommen wenn überhaupt nur spärlich, um es für uns und unsere Altersvorsorge arbeiten zu lassen.

Jetzt sagen Sie sich vielleicht: „Schön und gut. Aber ich möchte keine Risiken eingehen.“ Vergegenwärtigen Sie sich dabei das „magische Dreieck“ der Vermögensanlage.

Alle drei Faktoren nehmen Einfluss auf Ihre Investitionsentscheidungen:

  • Wie sieht Ihre Lebensplanung für die nächsten Jahre aus? 
  • Welche Anlageziele verfolgen Sie? 
  • Welches Risikoprofil leiten Sie daraus für sich ab?

Kapitalerhalt und Kapitalaufbau wird aus professioneller Sicht durch Diversifikation – also die ausgewogene Aufteilung des Kapitals auf verschiedene Anlageklassen – sichergestellt. Dies sollte aus unserer Sicht auch für Sie als Privatanleger ein elementarer Faktor für den langfristigen Vermögensaufbau sein. Denn durch eine systematische Vermögensstreuung erhöhen Sie die Sicherheit Ihrer Investitionen auf eine ganz natürliche Art und Weise und bleiben unabhängig von Ihrem Bankinstitut.

Neuer Blick auf die Kapitalanlage und Ihren Vermögensaufbau

Agathon Capital hilft mit innovativen Produkten, Renditen zu sichern und Risiken zu steuern. Unser Ziel ist es, Ihnen durch unsere Produkte und Marktinformationen zu den einzelnen Investmentthemen einen anderen Blickwinkel und Lösungsansatz für Ihre Kapitalanlage zu ermöglichen. Wir wollen mit Ihnen einen kontinuierlichen Dialog über die sich ständig verändernden Marktbedingungen und Veränderungen bei den Produkten führen.

Mit diesem Anspruch, verbunden mit der ausgewiesenen Kompetenz unserer Produktpartner, können wir Sie in Ihrem langfristigen und nachhaltigen Kapitalaufbau unterstützen.

Der Agathon Fondscompass bildet dabei unser Wertesystem ab und gibt Ihnen Orientierung.

N = Nutzen für den Anleger generieren durch innovative und nachhaltige Fondskonzepte 
Der Norden steht für unsere Grundausrichtung – unser Name ist Programm „agathon – das Gute und Nützliche“. 

O = Optimierung der Geldanlage durch mehr Transparenz und Orientierung in der Kapitalwelt
Der Osten steht für Orientierung und Optimierung. Weg von der Nullzinsfalle – hin zu einer abgesicherten Geldanlage und einem gesunden Wachstum. 

S = Solidität und Schutz durch Kompetenz und Diversifikation – auch mithilfe innovativer Anlageprozesse auf Basis von Künstlicher Intelligenz
Der Süden steht für Schutz und Solidität. Unsere Fondspartner sind ausgewiesene Experten im Asset Management. Mit der angebotenen Streuung über mehrere Anlageklassen erstellen Sie für sich ein ausgewogenes Rendite-Risiko-Profil – ganz nach Ihren Schwerpunkten. 

W  = Werte erhalten und steigern, damit Ihr erarbeitet Einkommen zum Vermögensaufbau aktiv beiträgt 
Der Westen steht für Werterhalt und Wohlstand. „Der Preis ist was man zahlt, der Wert ist, was man erhält.“ Sie sollen zufrieden mit der Wertentwicklung Ihres Vermögens sein.

Unsere Fondskategorien im Überblick:

Geld anlegen wie die Profis - Jetzt informieren und ordern

Der direkte Weg zu Ihrem Depot

Hier sehen Sie unsere Auswahl an Fonds und Depotbanken für Privatanleger. 

Sollten bei der Orderaufgabe Probleme auftreten, setzen Sie sich bitte mit dem Kundencenter der entsprechenden Plattform in Verbindung oder schreiben Sie uns eine E-Mail an: info@agathon-capital.de.