Absolute Return Fonds – Total Return mit Vermögenssicherung

Die Fonds der Kategorie Absolute Return setzen es sich zum Ziel, marktunabhängig vergleichsweise hohe Erträge zu erlangen, und dennoch ein attraktives Chance-Risiko-Profil aufzuweisen. Die Sicherung des Kapitals wird durch konsequente Regeln zur Begrenzung des Risikos gewährleistet. Um bei dieser risikoarmen Geldanlage losgelöst von den Märkten eine gute Performance zu erzielen, werden die Fonds besonders aktiv gemanagt. 

Was bedeutet „Absolute Return"?

Der ursprüngliche Ansatz von Investmentfonds ist der "Relative Return", welcher sich an einem Vergleichsindex wie z.B. dem DAX orientiert. Das Problem ist, dass der Fonds eine positive relative Performance aufweisen kann und dennoch deutliche Kursverluste verzeichnet (z.B. 5% relative Performance, wenn der Fonds 20 % verliert und der Vergleichsindex um 25% fällt).

Ein Absolute Return Fonds bedeutet hingegen eine positive Kursentwicklung oberhalb der Nulllinie. Fonds mit dieser Konstruktion streben den Kapitalerhalt und geringe Schwankungen unabhängig von der jeweiligen Marktverfassung an.

Absolute Return – Ausgewogenes Chance-Risiko-Profil mit Kapitalerhalt

Im Gegensatz zum allgemeinen Kapitalmarkt unterliegen Absolute Return Fonds weniger heftigen Schwankungen und weisen ein attraktives Chance-Risiko-Profil auf.

Die Fondsübersicht: Absolute Return Fonds

Geld anlegen wie die Profis - Jetzt informieren und ordern

Der direkte Weg zu Ihrem Depot

Hier sehen Sie unsere Auswahl an Fonds und Depotbanken für Privatanleger. 

Sollten bei der Orderaufgabe Probleme auftreten, setzen Sie sich bitte mit dem Kundencenter der entsprechenden Plattform in Verbindung oder schreiben Sie uns eine E-Mail an: info@agathon-capital.de.